Diagnostik und Behandlung – 100% stressfrei für dein Pferd

Metavital – Was ist das?

Der Metavital-Scan ist ein System der „Multidimensionalen Nicht- Linearen Spektrographie“ (kurz MNLS). Es ist ein in der Komplementärmedizin anerkanntes Analyse-
und Balancierungssystem und ermöglicht eine informationsmedizinische Ansicht des energetischen und funktionellen Zustandes des Pferdekörpers bis auf kleisnte Zellebene.

Abweichungen vom Ordnungszustand des Organismus zeigen sich in unterschiedlichen , grafischen Darstellungen.

Logo Transparent

Dich erwartet eine ganzheitliche Behandlung

Scan
Diagnostik
Therapieempfehlung ink. individueller Futtermittel

Die Behandlung ist vollkommen schmerzfrei und kann unkompliziert sowie stressfrei für dein Pferd bei Dir im Stall oder auf der Wiese in gewohnter Umgebung stattfinden.

Vorteile für dein Pferd und Dich

+ Nichtinvasive Messmethode
+ Ursachenfindung statt Symptombekämpfung
+ Maßgeschneiderte Therapie- und Fütterungsempfehlung
+ Geringe Kosten durch gezielte Untersuchung

+ Verständliche Ergebnisse durch aussagekräftige Bilder
+ Schnelle und präzise Messung
+ Vitalitätssteigernde, bio-stimulierende Wirkung

Was kann mit dem Metavital-System untersucht werden?

+ Alle Organe bis zur Zellebene (kleinste Zelleinheit)
+ Gehirn und Nervensystem(e)
+ Futtermittelverträglichkeit

+ Komplettes Skelettsystem inkl. Plural Dentes (Zähne)
+ Blutgefäße und lymphatisches System
+ Befall von Viren, Pilzen, Bakterien, Parasiten

Ablauf einer Behandlung

+ Die Behandlung kann bei dir im Stall / auf der Wiese stattfinden
+ Der Erst-Scan benötigt etwa 2-3 Std.
+ Ein Nach-Scan (sofern notwendig) etwas 1-2 Std.
+ Die Behandlung erfolgt mit Hilfe sogenannter Wave Detectoren. Diese kopfhöhreähnlichen Biophotonen-Trigger-Sensoren können – je nach Vorliebe deines Pferdes – am Halfter oder Deckengurt befestigt werden.

Ein Metavital-Scan eignet sich auch sehr gut bei Pferden, die Menschen nicht gern an sich heran lassen. Du kannst die Detectoren ggf. sogar selbst befestigen.

Was wird benötigt?

+ Ruhiger Platz – kein direkter Kontakt zu anderen Pferden
+ Stromanschluss (25m Kabeltrommel bringe ich mit)
+ Wetterfester Unterstand (Regenschutz)
+ Aktuelle Tierarztberichte (falls vorhanden) wäre schön, sind aber nicht zwingend notwendig

Was bringt meinem Pferd ein MNLS-Scan?

Es wird ein ganzheitlicher Gesundheitscheck durchgeführt. Die Behandlung ist vollkommen stressfrei für dein Pferd, da es sich hierbei um eine nichtinvasive Methode handelt.
Es werden alle wichtigen Bereiche im Körper deines Pferde analysiert, detailliert untersucht und individuell beurteilt. Hierzu gehört auch das Aufspüren von chronischen sowie vererbten Belastungen – auch wenn diese noch nicht “ausgebrochen” oder akut sind.

Vorhandene Dysbalancen (Abweichungen vom Normalzustand) können teilweise direkt mit dem System angesprochen werden – das MNLS-System triggert den entsprechenden Bereich und unterstützt diesen, wieder den “Normalzustand” erreichen zu können.

Ein weiterer Nutzen des System ist die Erkennung von Belastungen deines Pferdes. Hieraus können Handlungsempfehlungen abgeleitet werden, welche in einer individuellen Therapie- und Futtermittelempfehlung nach dem Scan für dich von mir ausgearbeitet und übergeben werden.
Im Bereich der Futtermittel wird nicht nur geprüft, ob Nahrungsergänzungen für dein Pferd sinnvoll sein könnten – auch deine aktuellen Futtermittel können geprüft und analysiert werden, ob diese ggf. eine vorhandene Dysbalance positiv oder negativ beeinflussen.

Bei Fragen rund um den Scan und das Metavital-System kannst du mir auch gern eine Nachricht schreiben oder mich unverbindlich anrufen.

Was bringt meinem Pferd ein MNLS-Scan?

Es wird ein ganzheitlicher Gesundheitscheck durchgeführt. Die Behandlung ist vollkommen stressfrei für dein Pferd, da es sich hierbei um eine nichtinvasive Methode handelt.
Es werden alle wichtigen Bereiche im Körper deines Pferde analysiert, detailliert untersucht und individuell beurteilt. Hierzu gehört auch das Aufspüren von chronischen sowie vererbten Belastungen – auch wenn diese noch nicht “ausgebrochen” oder akut sind.

Vorhandene Dysbalancen (Abweichungen vom Normalzustand) können teilweise direkt mit dem System angesprochen werden – das MNLS-System triggert den entsprechenden Bereich und unterstützt diesen, wieder den “Normalzustand” erreichen zu können.

Ein weiterer Nutzen des System ist die Erkennung von Belastungen deines Pferdes. Hieraus können Handlungsempfehlungen abgeleitet werden, welche in einer individuellen Therapie- und Futtermittelempfehlung nach dem Scan für dich von mir ausgearbeitet und übergeben werden.
Im Bereich der Futtermittel wird nicht nur geprüft, ob Nahrungsergänzungen für dein Pferd sinnvoll sein könnten – auch deine aktuellen Futtermittel können geprüft und analysiert werden, ob diese ggf. eine vorhandene Dysbalance positiv oder negativ beeinflussen.

Bei Fragen rund um den Scan und das Metavital-System kannst du mir auch gern eine Nachricht schreiben oder mich unverbindlich anrufen.

So erreichst du mich


Via E-Mai an:


Anruf oder WhatsApp an:



Während meiner Termine bin ich telefonisch nicht erreichbar.

Du kannst mir aber gern eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen - ich rufe dann zurück.

Kontaktiere mich

    © 2021 Pferdegesundheit-Nord.de